Datenschutzerklärung mit Nutzungsbedingungen

Datenschutz

Integrium GmbH als Betreiber die­ser Seiten nimmt den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst. Wir be­han­deln Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der ge­setz­li­chen Datenschutzvorschriften so­wie die­ser Datenschutzerklärung. Die vor­lie­gen­de Datenschutzerklärung gilt für die­se und al­le an­de­ren Webseiten, die auf die­se Datenschutzerklärung ver­wei­sen. Die Inhalte auf den Webseiten der Integrium GmbH wer­den oh­ne jeg­li­che Zusicherung oder Gewährleistung zur Verfügung ge­stellt. Wir möch­ten dar­auf hin­wei­sen, dass even­tu­ell auf­tre­ten­de Ungenauigkeiten in den von uns ver­öf­fent­lich­ten Informationen auf­tre­ten kön­nen. Gern kön­nen Sie uns dar­auf hin­wei­sen, da­mit wir um­ge­hend die­se Fehler be­he­ben kön­nen.

Links auf an­de­re Webseiten

Unsere Webseiten ent­hal­ten Links auf Webseiten von Drittanbietern. Die Integrium GmbH ist für den Inhalt der Webseiten, auf die ver­linkt wird, nicht ver­ant­wort­lich. Erfassung und Verarbeitung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten und Weitergabe von Daten an Dritte Die Sicherheit per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten ist der Integrium GmbH ein wich­ti­ges Anliegen. Daher be­han­deln wir al­le frei­wil­lig zur Verfügung ge­stell­ten Daten in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Datenschutz und der Datensicherheit. Die Daten wer­den ge­wis­sen­haft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und un­be­rech­tig­tem Zugriff oder un­be­rech­tig­ter Offenlegung ge­schützt. Unsere Mitarbeiter ver­pflich­ten sich auf Datenschutz und Geheimhaltung. Die Nutzung un­se­rer Webseite ist in der Regel oh­ne Angabe per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit auf un­se­ren Seiten per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (bei­spiels­wei­se Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) er­ho­ben wer­den, er­folgt dies, so­weit mög­lich, stets auf frei­wil­li­ger Basis. Diese Daten wer­den oh­ne Ihre aus­drück­li­che Zustimmung nicht an Dritte wei­ter­ge­ge­ben. Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken auf­wei­sen kann. Ein lü­cken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht mög­lich.

Cookies

Die Internetseiten ver­wen­den teil­wei­se so ge­nann­te Cookies. Cookies rich­ten auf Ihrem Rechner kei­nen Schaden an und ent­hal­ten kei­ne Viren. Cookies die­nen da­zu, un­ser Angebot nut­zer­freund­li­cher, ef­fek­ti­ver und si­che­rer zu ma­chen. Cookies sind klei­ne Textdateien, die auf Ihrem Rechner ab­ge­legt wer­den und die Ihr Browser spei­chert. Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Cookies sind so ge­nann­te „Session-Cookies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs au­to­ma­tisch ge­löscht. Andere Cookies blei­ben auf Ihrem Endgerät ge­spei­chert, bis Sie die­se lö­schen. Diese Cookies er­mög­li­chen es uns, Ihren Browser beim nächs­ten Besuch wie­der­zu­er­ken­nen. Sie kön­nen Ihren Browser so ein­stel­len, dass Sie über das Setzen von Cookies in­for­miert wer­den und Cookies nur im Einzelfall er­lau­ben, die Annahme von Cookies für be­stimm­te Fälle oder ge­ne­rell aus­schlie­ßen so­wie das au­to­ma­ti­sche Löschen der Cookies beim Schließen des Browser ak­ti­vie­ren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität die­ser Website ein­ge­schränkt sein.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics ver­wen­det sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer ge­spei­chert wer­den und die ei­ne Analyse der Benutzung der Website durch Sie er­mög­li­chen. Die durch den Cookie er­zeug­ten Informationen über Ihre Benutzung die­ser Website wer­den in der Regel an ei­nen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort ge­spei­chert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf die­ser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google je­doch in­ner­halb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in an­de­ren Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zu­vor ge­kürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vol­le IP-Adresse an ei­nen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort ge­kürzt. Im Auftrag des Betreibers die­ser Website wird Google die­se Informationen be­nut­zen, um Ihre Nutzung der Website aus­zu­wer­ten, um Reports über die Websiteaktivitäten zu­sam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Websitenutzung und der Internetnutzung ver­bun­de­ne Dienstleistungen ge­gen­über dem Websitebetreiber zu er­brin­gen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser über­mit­tel­te IP-Adresse wird nicht mit an­de­ren Daten von Google zu­sam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Speicherung der Cookies durch ei­ne ent­spre­chen­de Einstellung Ihrer Browser-Software ver­hin­dern; wir wei­sen Sie je­doch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funktionen die­ser Website voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfassung der durch das Cookie er­zeug­ten und auf Ihre Nutzung der Website be­zo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google so­wie die Verarbeitung die­ser Daten durch Google ver­hin­dern, in­dem sie das un­ter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Browser-Plugin her­un­ter­la­den und in­stal­lie­ren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Xing

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei je­dem Abruf ei­ner un­se­rer Seiten, die Funktionen von Xing ent­hält, wird ei­ne Verbindung zu Servern von Xing her­ge­stellt. Eine Speicherung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten er­folgt da­bei nach un­se­rer Kenntnis nicht. Insbesondere wer­den kei­ne IP-Adressen ge­spei­chert oder das Nutzungsverhalten aus­ge­wer­tet. Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button fin­den Sie in der Datenschutzerklärung von Xing un­ter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie ha­ben je­der­zeit das Recht auf un­ent­gelt­li­che Auskunft über Ihre ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, de­ren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung so­wie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung die­ser Daten. Hierzu so­wie zu wei­te­ren Fragen zum Thema per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten kön­nen Sie sich je­der­zeit un­ter der im Impressum an­ge­ge­be­nen Adresse an uns wen­den.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten er­hebt und spei­chert au­to­ma­tisch Informationen in so ge­nann­ten Server-Log Files, die Ihr Browser au­to­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:
  • Browsertyp/ Browserversion
  • ver­wen­de­tes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zu­grei­fen­den Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht be­stimm­ten Personen zu­or­den­bar. Eine Zusammenführung die­ser Daten mit an­de­ren Datenquellen wird nicht vor­ge­nom­men. Wir be­hal­ten uns vor, die­se Daten nach­träg­lich zu prü­fen, wenn uns kon­kre­te Anhaltspunkte für ei­ne rechts­wid­ri­ge Nutzung be­kannt wer­den.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver­öf­fent­lich­ten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht aus­drück­lich an­ge­for­der­ter Werbung und Informationsmaterialien wird hier­mit wi­der­spro­chen. Die Betreiber der Seiten be­hal­ten sich aus­drück­lich recht­li­che Schritte im Falle der un­ver­lang­ten Zusendung von Werbeinformationen, et­wa durch Spam-E-Mails, vor. Falls Sie Fragen zu die­ser Datenschutzerklärung ha­ben, wen­den Sie sich bit­te mit dem Stichwort: „Integrium Datenschutz“ an:

Stand: März 2016