Integrium GmbH – Managementberatung, SAP- und IT-Dienstleistungen

Management Beratung, SAP- und IT Dienstleister, gute Prozesse und gute IT machen Unternehmen wettbewerbsfähiger! Wir holen mehr aus Ihrer SAP-Umgebung!

Strategieberatung

Strategie ist ent­schei­dend für je­des Unternehmen! Erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer müs­sen die Geschäftsfelder ken­nen, in de­nen sie tä­tig sind – oder sein soll­ten. Sie müs­sen ver­ste­hen, wo­durch sich Wettbewerbsvorteile er­zie­len las­sen – so­wohl jetzt als auch in Zukunft.

Sie müs­sen wis­sen, wie die­se Vorteile er­reicht und er­folg­reich ge­gen den Wettbewerb ver­tei­digt wer­den kön­nen. Letztlich geht es um die Frage, wel­che Geschäftsmodelle künf­tig er­folg­reich am Markt sein wer­den. Integrium un­ter­stützt die Kunden dar­in, vor­teil­haf­te Wettbewerbspositionen zu er­ken­nen, zu be­set­zen und auf­recht­zu­er­hal­ten.

Im Rahmen je­des Beratungsprojekts ma­chen wir uns Gedanken über neue und in­no­va­ti­ve Wege, die Sie zu ei­ner stär­ke­ren Wettbewerbsposition füh­ren kön­nen.

In part­ner­schaft­li­cher Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen be­trach­ten wir ein­ge­hend al­le re­le­van­ten Aspekte Ihrer Geschäftstätigkeit, ent­wer­fen Strategien für neue Wege zu mehr Wettbewerbsvorteilen und un­ter­stüt­zen Sie dar­in, die­se Strategien um­zu­set­zen. Zu un­se­ren Kompetenzen im Bereich Strategie ge­hört die Expertise in fol­gen­den Bereichen:
  • Unternehmensstrategie und Portfoliomanagement
  • Innovation und Wachstum
  • Restrukturierung und Turnaround

Prozessberatung

Mit “Excellent Solution. Implemented“ von Integrium zei­gen wir Ihnen auf Basis Ihrer SAP-Lösung den in­di­vi­du­el­len Weg für ei­ne er­höh­te Effizienz, mehr Transparenz und Flexibilität. In en­ger Zusammenarbeit mit Ihnen, rich­ten wir die vor­lie­gen­den Prozess- und Geschäftsmodelle so aus, dass Ihre be­reits fest­ge­leg­ten Geschäftsstrategien auf lan­ge Sicht best­mög­lich un­ter­stützt wer­den.

Im Fokus der Prozessoptimierung ste­hen für Sie als Kunde die Kostenoptimierung der Prozesse bei gleich­zei­ti­ger Steigerung des Unternehmenswertes so­wie ei­ne Verbesserung der Kundenzufriedenheit. Genau da­bei un­ter­stüt­zen wir Sie.

Wie geht Integrium bei der Prozessberatung vor?

Geschäftsprozessmanagement
Zunächst wird die Leistungsfähigkeit der Geschäftsprozesse im Rahmen ei­ner de­tail­lier­ten Analyse un­ter­sucht und be­ur­teilt. Das Ziel die­ser Analyse ist die Gewinnung ei­nes um­fas­sen­den Prozessverständnis und die Ermittlung ei­nes mo­ne­tä­ren Wertes der ein­zel­nen Prozesse.


Dokumentation
Strukturiert be­rei­ten wir die Dokumentation für die Unternehmensprozesse, Geschäftsprozesse, Teilprozesse und Funktionen in ei­nem 4-Ebenen-Modell im Hinblick auf die IT-Umgebung auf und schaf­fen so die Voraussetzung für die wei­te­re Prozessmodellierung.


Re-Engineering und Digitalisierung
Wir er­mit­teln, wel­che der vor­han­de­nen Prozesse be­reits durch SAP-Standards ab­ge­deckt sind, wel­che Prozesse noch nicht in die elek­tro­ni­sche Welt über­führt wor­den sind und wie die­se schließ­lich di­gi­ta­li­siert wer­den kön­nen. Damit er­rei­chen wir für Sie, dass Ihr an­ge­streb­tes Ergebnis der Geschäftsstrategie durch not­wen­di­ge Anpassungen ef­fi­zi­ent er­reicht wer­den kann.


Post-Care-Support
Integrium un­ter­stützt Sie auch nach der Implementierung bzw. Anpassung Ihrer in­di­vi­du­el­len SAP-Lösung mit ei­nem kon­se­quen­ten Prozesscontrolling. Wir über­prü­fen per­ma­nent das Resultat und kön­nen so früh­zei­tig auf neue Änderungen re­agie­ren und ge­ge­be­nen­falls wei­te­re Optimierungen nach­jus­tie­ren.


Unser Angebot für Sie:

Die Prozessberatung von Integrium bie­tet ei­ne ex­zel­len­te, lang­jäh­rig er­prob­te Expertise in den Bereichen:
  • Produktentwicklung
  • Marketing, Vertrieb und Kundenservice
  • Produktionsmanagement
  • Supply Chain Management und Beschaffung
  • Finanz-/Rechnungswesen und Controlling
Gemeinsam mit Ihnen ent­wi­ckeln wir ei­ne har­mo­ni­sche, kon­so­li­dier­te und stan­dar­di­sier­te Prozess-, Daten- und Systemlandschaft nach Best Practice. Dadurch sind Sie fle­xi­bler, lie­fern qua­li­ta­tiv hoch-wer­ti­ge Produkte und kön­nen die­se für Ihre zu­frie­de­nen Kunden kos­ten­ef­fi­zi­ent pro­du­zie­ren und lie­fern! Projekte und Vorhaben, die oh­ne die­se Transformation bis­lang nur um­ständ­lich oder gar nicht mög­lich wa­ren, wer­den nun tech­nisch durch­führ­bar, zeit­lich er­reich­bar und be­triebs­wirt­schaft­lich dar­stell­bar.

SAP Services – „Excellent Solution. Implemented.“

SAP ServicesIntegrium in­te­griert, kon­so­li­diert und op­ti­miert SAP-Systeme und ver­fügt über ex­cel­lent zer­ti­fi­zier­te SAP-Experten, die un­se­re Kunden bei der Verwirklichung ih­rer Unternehmensziele op­ti­mal un­ter­stüt­zen.

Spezialisiert in der al­ten SAP ECC und der neu­en S/4HANA Welt bie­ten wir ein ex­zel­len­tes Know How bei der Optimierung und Implementierung al­ler Prozesse. Integrium un­ter­stützt Sie von der Planung über die Realisierung bis zum Produktivstart in der Umsetzung Ihrer SAP Projekte mit hoch qua­li­fi­zier­ten Beratern und Entwicklern. Darüber hin­aus über­neh­men wir den kom­plet­ten Betrieb Ihrer SAP Landschaft in un­se­ren Rechenzentren.

Sie be­schäf­ti­gen sich mit Themen wie SAP Cloud, SAP HANA oder SAP S/4HANA?
Wir ken­nen die da­mit ver­bun­de­nen Möglichkeiten und schöp­fen für Sie aus un­se­rem Erfahrungsschatz vor­an­ge­gan-ge­ner er­folg­rei­cher Projekte. Wir ken­nen und ver­ste­hen die Geschäftsmodelle und die Anforderungen un­se­rer Kunden und set­zen SAP Projekte pro­fes­sio­nell und er­folg­reich um. Als SAP-Spezialist un­ter­stüt­zen wir Sie bei Prozess- und Funktionsänderung im SAP R/3, dem Umstieg in die neue SAP S/4HANA Welt oder bei ei­nem Unternehmens Carve Out, Split oder Merger.

Mit un­se­ren „Excellent Solution. Implemented.“ Strategie be­glei­ten wir Sie um­fas­send bei der di­gi­ta­len Transformati-on, der Globalisierung und dem täg­li­chen Betrieb im SAP-Umfeld in den fol­gen­den Bereichen:

Optimierung & Transformation
SAP HANA & SAP S/4HANA
Globalisierung
SAP Managed Cloud & On Premise Services
„Excellent Solution. Implemented.“ Unsere Expertise ist Ihr Vorteil ‒ nut­zen Sie mit un­se­rer Hilfe Ihr Potential und stei­gern Sie so die Produktivität um ein Vielfaches!

IT Strategie Services

IT Strategien

IT-StrategieIn den letz­ten Jahren ha­ben sich im Zuge der Digitalisierung Rolle und Bedeutung der Informationstechnologie in Unternehmen grund­le­gend ge­wan­delt: Von ei­ner rei­nen Unterstützungsfunktion ist IT zu ei­ner der wich­tigs­ten stra­te­gi­schen Waffen ge­wor­den.

Mit der rich­ti­gen Aufstellung Ihrer IT las­sen sich Wettbewerbsvorteile er­zie­len. Sie müs­sen wis­sen, wie die­se Aufstellung er­reicht und er­folg­reich im Unternehmen ein­ge­setzt wer­den kann. Letztlich geht es um die Frage, wel­che IT Strategien künf­tig Ihr Unternehmen er­folg­reich ma­chen kön­nen. Integrium un­ter­stützt die Kunden dar­in, vor­teil­haf­te IT Strategien zu er­ken­nen und mit Ihnen ge­mein­sam auf­zu­set­zen.

Wir un­ter­stüt­zen un­se­re Kunden in den fol­gen­den Bereichen:
  • Strategische Ausrichtung und Verankerung der IT im Unternehmen
  • Entwicklung und Aufbau von IT Organisationsstrukturen
  • Entwicklung und Aufbau von ITIL kon­for­men IT Prozessen & IT Services

IT Projektportfolio Management

Um er­folg­reich zu sein müs­sen Unternehmen nicht nur in die rich­ti­gen IT Projekte in­ves­tie­ren, son­dern die­se auch ge-winn­brin­gend um­set­zen. Hierbei geht es dar­um, die für das Unternehmen rich­ti­gen und wich­ti­gen Projekte zu iden­ti­fi-zie­ren, zu be­wer­ten und zu prio­ri­sie­ren. Dabei um­fasst ein IT Portfolio nicht nur al­le IT Projekte, son­dern auch die ge-plan­ten und lau­fen­den Kosten für Personal, Applikationen, Schnittstellen und Infrastruktur.

Eine we­sent­li­che Aufgabe ist es, die lau­fen­den Projekte im Sinnen des Portfolioerfolges zu über­wa­chen, not­lei­den­de Projekte zu un­ter­stüt­zen oder auch end­gül­tig zu stop­pen.

Im Gesamtaufbau ei­nes IT Projektportfolio Managements un­ter­stüt­zen wir un­se­re Kunden in den fol­gen­den Bereichen:
  • Entwicklung und Einführung ei­ner Funktions- und Organisationsstruktur
  • Entwicklung und Einführung von Prozessen und Quality Gates
  • Entwicklung und Einführung ei­nes Kennzahlengerüstes für op­ti­ma­le Entscheidungen
  • Entwicklung und Einführung von Business Case Berechnungen
  • Befähigung und Schulung al­ler Beteiligter

IT Projekt Management

In ei­ner Zeit mit star­kem Innovations- und Veränderungsimpuls, in dem in schnel­ler Abfolge im­mer neue Medien und Technologien auf den Markt kom­men, müs­sen Unternehmen fle­xi­bel und schnell agie­ren, um sich die­sen stän­dig wan­deln­den Marktbedingungen an­zu­pas­sen. Nur Unternehmen, die es schaf­fen mit die­sen Änderungen um­zu­ge­hen, wer­den auf Dauer er­folg­reich sein.

Aus die­sen Gründen ist es wich­tig ein stan­dar­di­sier­tes und hoch­wer­ti­ges Projektmanagement im Unternehmen zu im-ple­men­tie­ren.

Projektmanager pla­nen, or­ga­ni­sie­ren und steu­ern in­for­ma­ti­ons­tech­ni­sche Projekte. Sie ko­or­di­nie­ren al­le be­tei­lig­ten Mitarbeiter, Abteilungen und ex­ter­ne Dienstleister. Während der Umsetzung be­hal­ten sie den Zeitplan und das Budget im­mer im Blick. IT-Projektmanager tra­gen ei­ne dop­pel­te Verantwortung, weil sie nicht nur die Ausführung, son­dern auch die Zielerreichung in der Hand ha­ben. Die Herausforderung: Mit so vie­len Ressourcen wie nö­tig und so we­ni­gen wie mög­lich das bes­te Ergebnis her­aus­zu­ho­len.

Im Gesamtaufbau ei­nes IT Projektmanagements un­ter­stüt­zen wir un­se­re Kunden in den fol­gen­den Bereichen:
  • Entwicklung und Einführung ei­ner stan­dar­di­sier­ten Projektvorgehensweise und da­mit Projektmanagements
  • Entwicklung und Einführung von Projektmanagement Tools zur Unterstützung von Projekten
  • Übernahme von Projektmanagement und Leitungsfunktionen

IT Projektreview und Audits

Ohne ad­äqua­tes Projektcontrolling ist je­de noch so gu­te Projektplanung wert­los. Regelmäßige Meetings zur Erhe-bung des Projektstatus sind für ei­nen op­ti­ma­len Projektverlauf es­sen­ti­ell. Doch ne­ben die­sem „nor­ma­len“ ope­ra­ti­ven Controlling ist es auch rat­sam, im Zuge ei­nes Projektes ei­nen Projektreview durch­zu­füh­ren, um wert­vol­le Erkenntnisse für die kom­men­den Projektphasen oder Folgeprojekte zu ge­win­nen.

Während Controlling-Meetings im Projektverlauf auf die ak­tu­el­le Situation des Projektes in der Gegenwart aus­ge­rich­tet sind, wird im Projektreview über die Schulter ge­schaut und die Vergangenheit des Projektes be­trach­tet und ana­ly­siert.

Ein Projektreview bringt ho­hen Nutzen für al­le Beteiligten:
  • ver­bes­ser­tes Projekt- und Qualitätsmanagement
  • mehr Klarheit über Ressourcen und ih­re bes­se­re Nutzung
  • Fehler-Identifizierung und -be­he­bung
  • er­folg­rei­che­re Folgeprojekte
  • bes­se­re Zusammenarbeit im Projektteam
  • we­ni­ger Kommunikationsprobleme, we­ni­ger zwi­schen­mensch­li­cher Stress
  • Auflösung von Spannungen im Team und Lösen bis­her un­ge­klär­ter Konflikte
  • Zeit- und Kostenersparnis bei künf­ti­gen Projekten


nach Oben